Zukunftsträger 2018 – Lehrmeister des Jahres

31. Oktober 2018

Marcel Wüest von der Chämi-Metzg in Fislisbach ist Lehrmeister des Jahres 2018 in der Kategorie Fleischfachmann. Er wurde anfangs September im Zürcher Club Kaufleuten unter der Moderation von Mona Vetsch gefeiert.

«Er hat immer ein offenes Ohr»

Die Freude war gross, als Marcel Wüest den Pokal für den «Lehrmeister des Jahres» übernehmen durfte. Er hat seit der Übernahme des elterlichen Betriebes 2003 schon einige Lernende ausgebildet, dass er aber gerade von Roman Käppeli nominiert wurde, empfindet er als grosse Wertschätzung.

Dass die Chämi-Metzg und sein Lehrmeister für Roman ganz wichtig sind, zeigt sich auch darin, dass Marcel Wüest für ihn so etwas wie eine Vaterfigur ist, der immer ein offenes Ohr hat und ihn motiviere. An seinem Lehrmeister schätze er zudem, dass er ihn ansporne, sich im täglichen Betrieb einzubringen, dass er ihm das nötige Fachwissen vermittle und mit seiner zutiefst menschlichen Art auf ihn persönlich eingehe.

Marcel Wüest schafft es mit seiner positiven Art immer wieder, junge Leute zu motivieren, ihnen die schönen Seiten des vielfältigen Berufs des Fleischfachmanns aufzuzeigen und ihnen eine solide Grundbildung mit auf den Weg zu geben.